Whatsapp Whatsapp
Telefon Jetzt suchen

Messotherapie

blank

Die Messotherapie ist eine weit verbreitete und wirksame kosmetische Behandlung zur Heilung und Vorbeugung vieler Erkrankungen. Daraus abgeleitete Haarmessotherapie, die besonders bei den Männern beliebt ist, wird vermehrt beim Haarausfall als Behandlung eingesetzt.

Die Geheimrezeptur der Therapie im Kampf gegen Haarausfall, beruht auf einer Verbesserung der Blutzirkulation und somit die Stimulation des Haarwachstums.

Die anregende Injektionen nähren bis zu den follikulären Einheiten . Der Eingriff ist an sich nicht invasiv, es bedarf keiner Narkose, kann aber bei Bedarf örtlich betäubt werden. Während der Behandlung werden einige Injektionen, sogenannte Injektionsreihen, mit Seren in den Kopfbereich mit schwachem
Haar injiziert.

Ein Cocktail aus individuell auf Sie abgestimmten pharmazeutischen und/oder homöopathischen Vitaminen wird für Ihre Injektionen vorbereitet und unter die Haut verabreicht.

Diese Art der Behandlung hinterlässt bei Ihnen keine Narben, hat keine Nebenwirkungen und bietet den Patienten und Patientinnen  in der Regel langanhaltende Ergebnisse.