Whatsapp Whatsapp
Telefon Jetzt suchen

Haartransplantation

blank

Werden die Kopfhaare stellenweise lichter und die Haare fallen aus, ist dies oftmals mit dem Absterben der einzelnen Haarfollikel verbunden. Sind diese einmal verdorrt, regenerieren sie sich nicht und wachsen auch nicht erneut nach. In diesen Fällen lässt sich der partielle Haarausfall nicht durch Shampoos, Nahrungsergänzungsmittel und Ähnlichem behandeln. Hier hilft nur noch ein chirurgischer Eingriff, um die kahlen Stellen zu beseitigen.